Villa Morissolina
Villa Morissolina
17.02.2019
5-8 Gänge Überraschungsmenü

Täglich auf Vorbestellung

 

Villa Morissolina auf Facebook  Villa Morissolina bei Twitter


Ausflug-Tipps

Es gibt so viel Herrliches zu entdecken rund um den Lago Maggiore. Lassen Sie sich von unseren Tipps inspirieren.

Ausflüge und Sport

Wochenmärkte

  • Cannero
    Immer Freitags  (man kann in ca. 2 Stunden über Piancassione oder in ca. 2 1/4 Stunden über Oggiogno zu Fuss nach Cannero wandern, zum Markt, zum See oder zum Flanieren...)
  • Cannobio
    Immer Sonntags - riesengross, es empfielt sich, früh morgens hinzufahren, damit kann man die lästige Parkplatzsuche etwas lockerer angehen... (man kann Cannobio über Viggiona in ca. 2 1/2 Stunden über einen wunderschönen Wald-Wanderweg errreichen)
  • Luino
    Immer Mittwochs - ebenfalls riesengross - auf der gegenüberliegenden Seite des Sees mit dem Schiff erreichbar, (man muss die Rückfahrzeit beim Ticketkauf schon angeben, damit die Schiffe nicht überfüllt werden) und auf jeden Fall ein Ausflug wert!
  • Intra
    Immer Samstags - schwierige Parkplatzsuche...

Botanische Gärten

  • Villa Taranto in Intra
    Am schönsten ist es im April/Mai während der Azaleen- und Rhododendronblüte; man wird fast erschlagen von der Blütenpracht, es ist natürlich das ganze Jahr ein Erlebnis, denn blühen tut immer was!
  • Brissago - Inseln
    In der Schweiz mit dem Schiff ab Cannero oder ab Brissago ein wundervoller Ausflug! Mehr Infos zu den Brissago Inseln
  • Borromäische Inseln
    Die berühmte Isola Bella, die Isola Madre und die Isola Pescatore sind natürlich ein Muss im Lago Maggiore-Urlaub! Man kann ein Tagesticket bei der Schifffahrtsgesellschaft lösen und ganz gemütlich alle Inseln anfahren, allerdings sind die Eintrittspreise der Isola Bella und Isola Madre ziemlich happig... Die Isola Pescatore ist die einzige besiedelte Insel und lädt zum Flanieren und Schoppen in wunderschönem Ambiente ein! Mehr Infos zu den Borromäischen Inseln

Sport

  • Tennisplatz
    im benachbarten Viggiona
  • Wassersport
    Surfen, Kite-surfen (in Cannobio), Motorboot und Pedalo-Verleih am Lido in Cannero und natürlich Schwimmen im See!
  • Mountainbike
    Es gibt unendliche Möglichkeiten, die Strassen und Wege zu erkunden und der Ausgangspunkt der Villa Morissolina ist ideal! Zum Beispiel über den Monte Carza zum Monte Morissolo - mittelschwere Tour, ca. 30 Kilometer mit Steigungen von 10 - 15% und natürlich die Gipfelbesteigung des Monte Morissolo mit einem atemberaubenden Rundblick bis zu unserer Villa. Zurück auf dem gleichen, wenig befahrenen Weg.
  • Gleitschirm
    Abflugmöglichkeiten am Monte Carza, ganz in unserer Nähe, und natürlich diverse andere Flugberge in kurzer Entfernung auf der italienischen und schweizer Seite des Lago Magggiore.
  • Golfplätze
    Einige wunderschöne Plätze sind in kurzer Entfernung erreichbar - Stresa, Premeno, Ascona. In unserem Garten kann man gut mit Luftbällen Abschläge trainieren!
  • Wandern
    Idealer Ausgangspunkt, die wunderschöne Gegend zu erkunden!
  • Reiten
    in Viggiona. Weitere Informationen: info.ippolandia@gmail.com

Villa Morissolina - Contrada San Mauro 6 - 28826 Trarego Viggiona VB - TEL +39 0323 / 797 826 - E-mail


Villa Morissolina - Contrada San Mauro 6 - 28826 Trarego Viggiona VB - TEL +39 0323 / 797 826